fr | de | en

Casino Luxembourg

Ausstellungen

Karolina Markiewicz & Pascal Piron, De rerum natura, 2016.

Karolina Markiewicz & Pascal Piron, Artis, 2016.

Karolina Markiewicz & Pascal Piron, Kostas, 2016.

4 — 30.5.2016 BlackBox

Karolina Markiewicz & Pascal Piron

kurator(en): Kevin Muhlen

Die seit März 2016 eingerichtete BlackBox widmet sich ganz der zeitgenössischen Videokunst. Im diesem Raum für Videovorführungen liegt der Fokus auf Künstlervideos, sowie thematischen und monografischen Vorstellungen.

Karolina Markiewicz und Pascal Piron

Das gemeinschaftliche Werk von Karolina Markiewicz (geboren 1976 in Luxemburg, lebt und arbeitet in Luxemburg) und Pascal Piron (geboren 1981 in Luxemburg, lebt und arbeitet in Luxemburg) verbindet Film, bildende Kunst und Theater. Im Zentrum steht der einzelne Mensch als Teil der menschlichen Gemeinschaft, hin- und hergerissen zwischen Resignation und Hoffnung.

Ihre Zusammenarbeit als Team begann 2013 mit einer Ausstellung für Aica Luxembourg mit dem Titel Everybody should have the right to die in an expensive car. 2014 drehten sie ihre erste Dokumentation mit dem Titel Les Formidables, in der die Geschichte von fünf jungen Migranten in Luxemburg erzählt wird. 2014 gründeten sie den Videoblog kulturstruktur.com.

Karolina Markiewicz studierte Politikwissenschaften, Philosophie und Theater und arbeitet als Film- und Theaterregisseurin. Pascal Piron studierte bildende Kunst und arbeitet als Künstler und Filmregisseur. Beide sind auch als Dozenten tätig.

BlackThursday, 26.5.2016

Am Donnerstag, 26. Mai um 19.00 Uhr laden Karolina Markiewicz und Pascal Piron zu einer Begegnung ein, mit:

Silvia Costa, Regisseurin und Künstlerin,
Mathieu Simonet, Schriftsteller,
Jean-Marc Adolphe, Journalist und Kunstkritiker, Gründer des Magazins Mouvement.

Abendessen nach dem Treffen im ca(fé)sino möglich. 
Anmeldung erwünscht: T (+352) 26 27 02 79 oder cafesino@casino-luxembourg.lu

ChannelBox (4.5 — 30.5.2016)

Der Videoblog kulturstruktur.com befasst sich mit Vertretern aus den verschiedenen Sparten des künstlerischen Schaffens (Film, Theater, Tanz, Musik, Literatur, Journalismus, Philosophie usw.)

Svetlana Alexievich, Journalistin und Schriftstellerin, Nobelpreis für Literatur 2015;
Pol Cruchten, luxemburgischer Film- und Theaterregisseur;
Jean Quatremer, französischer Journalist für Libération, Paris.

Read more
Bilder

Karolina Markiewicz & Pascal Piron, De rerum natura, 2016.

Karolina Markiewicz & Pascal Piron, Artis, 2016.

Karolina Markiewicz & Pascal Piron, Kostas, 2016.

Karolina Markiewicz & Pascal Piron, Mos Stellarium Installation, 2 channel video, 24 minutes, 2015.