fr | de | en

Casino Luxembourg

Ausstellungen

© Patrick Muller

25.1 — 9.2.2020

Sitting for decades

künstler: Patrick Muller
kurator(en): Kevin Muhlen

Eröffnung: Freitag, 24.1.2020, 18:00 Uhr

Dem Schaffen Alvin Lucier gewidmet, und zum besonderen Anlass der 50 Jahre von I am sitting in a room  lädt der luxemburgische Klangkünstler Patrick Muller zur Ausstellung Sitting for decades ein. Diese versteht er als Experiment, sich Luciers Poesie anzunähern: Einer Spurensuche gleich werden Prinzipien zitiert, Ideen variiert und Bestehendes als Grundlage für Neues genutzt. Patrick Muller verbindet somit seine bisherige Arbeitsweise, oftmals auf interaktiven Systemen und Rückkopplungssystemen aufbauend, mit dem Ziel der konsequenten Fokussierung Luciers.
 
Es ist diese Fokussierung, sowie der in I am sitting in a room prominent plazierte rekursive Prozess, die als verbindende Elemente durch die Ausstellung führen und in den Klanginstallationen, Soundwalks, Vorträgen, Workshops und Performances thematisch wiederzufinden sind. Neben Patrick Mullers Installationen werden eingeladene Künstler Einblicke in ihre Arbeitswelten geben, Kompositionen Luciers aufführen, zusammen mit den Besuchern die Stadt Luxemburg als Klangkörper und das Casino Luxembourg als akustische Blackbox erschließen.

Alvin Lucier
 
Alvin Lucier, Pionier und einer der einflussreichsten Komponisten im Bereich der Klangkunst und experimentellen Musik, entwickelte vor rund fünfzig Jahren das Stück I am sitting in a room. Eine von Lucier gesprochene Klangaufnahme wird in einem Raum abgespielt und dabei wieder aufgenommen; diese neue Aufnahme wird ihrerseits in den Raum abgespielt und erneut aufgenommen. Dieser Prozess wird so oft wiederholt, bis statt der Stimme der Originalaufnahme nur noch die um ein vielfaches multiplizierte Raumakustik hörbar ist.
1969 komponiert, wurde das Stück 1970 im Guggenheim Museum erstmals durch Mary Luciers Polaroid-Serie – das visuelle Pendant zum Hörbaren – ergänzt.

Patrick Muller

Patrick Muller ist Kreativer im Bereich der Klangkunst und Multimedia-Installationen, mit den Schwerpunkten interaktive Systeme und experimentelle Gestaltungsprozesse.
Er entwickelt Konzepte, erstellt künstlerische Inhalte, und leitet Projekte im Kunstbereich.
Patrick unterrichtet an der SRH Hochschule der populären Künste in Berlin, und ist Berater für das preisgekrönte Kreativatelier OBLIQUE.
www.patrickmuller.de

Read more
Bilder

© Patrick Muller